Jahresabschluss

Bild "Presse:Jahresabschluss.jpg"











Traditionell lädt der GV Germania alle aktiven Chormitglieder in Begleitung zu einem besinnlichen aber auch gemütlichen Abend am Ende eines Vereinsjahres ein. Dabei soll den Sängerinnen und Sänger des Chors nicht nur ein abwechslungsreicher Abend geboten, sondern auch in besonderer Weise DANKE gesagt werden, DANKE für die zahlreichen Auftritte und Mitwirkungen bei den verschiedensten Anlässen im ganzen Vereinsjahr..
Ziel in diesem Jahr war das allseits bekannte Weingut Wenz auf dem Wendelinushof in der Gemarkung Weitersburg.
Bereits um 16 Uhr traf sich eine Wandergruppe am Rathausplatz, um von dort in Richtung Gumschlag  mit Zwischenstopp im Meerbachtal zu starten. In der oberen Meerbach wurden die Wanderer  zunächst von den aktiven Chormitgliedern Anette und Jürgen sehr herzlich mit leckeren Speisen und Getränken empfangen. Vielen Dank für diese schöne Geste. Nach dieser Stärkung führte die Wanderung zum Zielort Wendelinushof.
Gegen 18:00 Uhr trafen dann alle Gäste in den gemütlichen und sehr schön dekorierten Räumen im Weingut Wenz  ein. Nach der Begrüßung aller  65 anwesenden Gäste, verbunden mit einer Nachlese 2017 und kurzen Vorschau 2018 durch den Vorsitzenden Peter Stäblein, ließ es sich der Gastgeber Udo Wenz nicht nehmen, einige nette Worte an den Verein zu richten Insbesondere dankte er dem Vorstand für die sehr gute Zusammenarbeit bei verschiedenen Anlässen im zu Ende gehenden Jahr. Nach dem hervorragenden Essen wurden  verschiedene Programmeinlagen seitens des Chors bzw. einzelner Chormitglieder geboten. Ein besonderer Höhepunkt  war die Ehrung des Vorsitzenden Peter Stäblein  für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft im Chor des GV Germania durch den Chorverband Rheinland-Pfalz.  Für den Chorverband gratulierte der stellvertretende Vorsitzende Jochen Hünnekens. Er dankte dem Jubilar für seinen unermüdlichen Einsatz im Verein. Peter Stäblein ist mit 14 Jahren bereits im Jahre 1977 in den Chor eingetreten und ist somit der „dienstälteste“ Sänger im Chor. Von 1980 bis heute ist er zudem ununterbrochen im Vorstand des GV Germania tätig, Die Kassengeschäfte führte Peter von 1993- 2003. Seit 2003 bekleidet er das Amt des 1. Vorsitzenden. Unter lang anhaltendem Beifall und „Standing Ovations“ überreichte Jochen Hünnekens die Ehrennadel sowie eine Urkunde des Chorverbandes Rheinland-Pfalz.
Im Laufe des Abend wurden weitere Chormitglieder des GV Germania für ihre Vereinstreue geehrt. Auf 10 Jahre Chormitgliedschaft blicken Rose Kuhlmann, Susanne Steinmetz, Michaela Vogt und Monika Schröder zurück. Uwe Klasen singt seit 20 im Chor. Petra Holit ist seit nunmehr 35 Jahren aktiv im Chor tätig. Herzlichen Dank an alle Jubilare für ihr Wirken im GV Germania.
Wie so oft, ging auch der diesjährige Winterabend wieder einmal viel zu schnell zu Ende. Danke an alle, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben. Es war ein wirklich sehr harmonischer und abwechslungsreicher Abend mit netten Gesprächen, hervorragenden Getränken und Speisen durch das Team von Winzer Udo Wenz und seinem tollen Team!